Amalgamsanierung

Amalgam als Auslöser für Allergien und andere Beschwerden, auch Ursache für Symptome wie häufige Kopfschmerzen, Schwindel, Haarausfall oder Dauerschnupfen.

Amalgam war lange Zeit das Standard-Material für Zahnfüllungen. Heute weiß man, dass die Metall-Legierung, die auch Quecksilber enthält, Allergien und andere Beschwerden auslösen kann. Auch Symptome wie häufige Kopfschmerzen, Schwindel, Haarausfall oder Dauerschnupfen treten bei manchen Menschen im Zusammenhang mit Amalgamfüllungen auf.

 

Deshalb kann es ratsam sein, solche alten Plomben zu entfernen und durch neue, aus biologisch gut verträglichen Stoffen, zu ersetzen.